Rossmann Schön für Mich Beauty Box im Mai 2014.

Rossmann überrascht seine Kundinnen mit der nächsten Ausgabe der Beauty Box. Jeden Monat auf’s Neue erscheint die Schön für Mich Box mit einem Warenwert von mindestens 20 € und 5 bis 9 Produkten. Zu erspielen über eine Facebook App der Drogerie, flattert der Coupon direkt nachhause und kann in der hinterlegten Wunschfiliale abgeholt werden. Ich hatte erneut Glück und kann Euch die Box heute vorstellen.

Die erste Rossmann Schön für Mich Box  war eine bunte Mischung aus Beauty Produkten, die mich nicht ganz überzeugen konnte. Für mich enthielt sie zu viele Artikel, die ich nicht verwende und auch eine klare Linie war nicht erkennbar. Denn bis auf die enthaltenden Coupons gibt es nichts, dass sie wirklich markant auszeichnet. Meine These mit der neuen Box: Vielleicht setzt die Drogerie auf Eigenmarken?

Die Schön für Mich Mai Box.

Rossmann Schön Für Mich Coupons.

Rossmann Schön Für Mich Umschlag (darin enthalten sind die Coupons).

Nach meinem letzten Posting zur Rossmann Box wurde ich von einer aufmerksamen Leserin gefragt, was mir in der Box noch gefehlt hätte. Ich antwortete – zum Beispiel ein schöner Duft & tada – da ist er! Ein sommerliches Parfum von Fernanda Brandao im satten Orangeton. Er gefällt mir wahnsinnig gut und ist für mich das Highlight in der Box.

Die Produkte auf einen Blick.

Die Produkte auf einen Blick.

Und der Rest? Bis auf ein Dove Deospray im Compressed Format & die Garnier Miracle Skin Cream enthält sie Rossmann Eigenmarken. Zugegeben, bei mir löst die Box keine große Begeisterung aus. Allerdings nur, weil ich zwei Produkte bereits kenne und mit Rival de Loop & Isana nichts anfangen kann. Die Pflegelinie konnten mich nur selten überzeugen. Nun ja, Waxing & Augenpads sind meiner Meinung nach auch nicht der Renner. Aber für die Jenigen die genau solche Artikel testen möchten, ist die Rossman Schön für Mich Beauty Box eine gutes Angebot. Immerhin kostet sie nur 5 € und enthält Waren mit einem deutlich höheren Wert.

Ich bleibe gespannt auf die Juni Ausgabe & frage Euch – hattet Ihr Glück, gefällt Euch die Box?

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. also ich muss sagen, dass ich die box gar nicht so schlecht fand – wenn ich überlege, was ich so in den posts über die anderen beautyboxen immer so sehe.. da ist wenigstens probierpotenzial drin. nicht der 10. blaue lidschatten oder 5. schwarze eyeliner.

    die garnier creme ist meiner meinung nach totaler schrott.. gut zu wissen; hätte mich geärgert sie gekauft zu haben und die augenpads gar nichts so schlecht.

    ich bin gespannt was die nächste box bereit hält.

    Antworten

  2. ich hatte leider kein Glück, muss dir aber Recht geben. In diesen Boxen finde ich mindestens einen Duft immer sehr gut. Naja vielleicht habe ich ja beim nächsten Glück 🙂 Soweit scheinen die Produkte aber schon interessant zu sein 🙂

    xoxo

    Antworten

  3. Hallo Lu,

    mir gefällt diese Mai-Ausgabe schon einigermaßen gut, das Wachs hätte ich gerne mal ausprobiert, den Duft finde ich interessant.
    Ich hatte tatsächlich Glück für den Juni und freu mich wie verrückt.
    Ich wünsche mir einen sommerlichen Nagellack, einen leicht-blumigen Duft, eeehm- noch einen sommerlichen Lack (haha) nein, vielleicht ein Aprés-Sun-Produkt, eine Haarkur speziell für den Sommer…. ach ich bin gespannt, mal schauen.

    Liebe Grüße und eine tolle Woche für Dich
    von Marion

    Antworten

  4. Hallo liebe Lu, danke für diese sehr ehrliche erfrischende Berichterstattung. Ich habe diesen Monat das erste mal gewonnen und bin schon mächtig gespannt

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top