Rexona Compressed Deospray im Test.

Die ersten Frühlingstage locken ins Freie und so radelte mein Freund mit mir der Sonne entgegen. Unter dem strahlend blauen Himmel das Wetter zu genießen war wirklich ein tolles Gefühl. Wieder zuhause angekommen machte ich mich an den Frühjahrsputz. Ins Schwitzen kam ich bei diesen Aktivitäten auf jeden Fall, aber unangenehme Flecken oder Geruch blieben mir dank Rexona erspart.

Seit dem Rexona Maximum Protection Test greife ich häufiger zu der innovativen Marke. Der Geruch ist weder aufdringlich, noch trocknen die Achseln unter dem täglichen Sprühen aus oder reagieren gereizt. Der einzige Minuspunkt in meinem Augen bildete bisher die Größe der Deodorants. Umso mehr freute ich mich über den neuen Produkttest von Rexona – mit den Compressed Deosprays.

Compressed.

Rexona Compressed Deopsrays.

Rexona Compressed Deopspray Testpaket.

Die herkömmlichen Deoflaschen umfassen 150 ml und wirken durch den großen Sprühkopf unelegant. Zudem stehlen sie Platz in den meisten Handtaschen und Reisekoffern. Die kleineren Varianten sind oft überteuert und halten aufgrund der deutlich geringeren Menge (25 ml) nicht lange. Damit machen die Compressed Deosprays Schluss. Sie gestalten sich durch eine schlanke 75 ml Flasche, die jedoch genauso lange hält wie die Vorgänger.

Funktionsweise der Compressed Deosprays. (c) Unilever.

Funktionsweise der Compressed Deosprays. (c) Unilever.

Wie in der Abbildung zu sehen wurden satte 50 % an Treibgasen eingespart und auch der Sprühkopf der Compressed Deospray Flaschen verbessert. Mich begeistert das Konzept sehr und ich denke der Arbeitsaufwand des Unilever Teams spricht für sich. Nicht zu vergessen – das eingesparte Aluminium und die CO2 Reduktion schonen nachhaltig die Umwelt.

Wir haben den Sprühkopf weiterentwickelt. Jetzt benötigen wir für einen Sprühstoß an Deoschutz weniger Treibgas. Dadurch ist es möglich, dass die komprimierten Sprühdosen genauso lange halten und genauso gut funktionieren, wie unsere herkömmlichen Sprühdosen. Neben den Vorteilen für die Umwelt, sind die kleineren Sprühdosen praktisch für unterwegs und vor allem für aktive Lebensstile geeignet. Sie sind leichter und können überall mitgenommen werden. Das schlankere Design wirkt modern, ist komfortabel und einfach zu benutzen.

Zu dem wirken die Deosprays mit der MotionSENSE™ Technologie. Diese setzt mit jeder Körperbewegung mehr Frische frei. Somit schützt sie vor unangenehmen Schweißgeruch und übersteht vielseitige Freizeitaktivitäten.

Rexona Compressed Deopsrays.

Rexona Compressed Deosprays.

Ich bin wirklich zufrieden mit meiner neuen Deospray Variante und empfehle Euch nach ihr Ausschau zu halten. Es wird sich definitiv lohnen.

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare (8) Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo, ich war skeptisch und habe daher nach wie vor die herkömmliche Größe des Rexona Deos gekauft. Bei einer Promotion habe ich mich auch nicht beteiligt. Vor einigen Monaten gab es allerdings die kleine Rexona Spraydose (75ml) als „Anhang“ zur großen (150ml) zum Testen im Handel. Nicht unter notarieller Aufsicht, aber bei vergleichbarer Nutzung (einmal täglich, subjektiv gleich lange gesprüht) reichte die 150ml Flasche 41 Tage, die 75ml leider nur 31 Tage. Da die kleine Flasche aber effektiv schneller aufgebraucht wurde, als die große, bedeutet das letztendlich höherer Verbrauch bei Verwendung der kleinen Flasche. Mit weniger Abfall ist also nicht zu rechnen. Und der von mir festgestellte Verbrauch entspräche einer Preiserhöhung von 20%.
    P. S. Wenn das Deo 48h halten soll, warum braucht man es dann in der Handtasche?!?!

    Antworten

  2. Das neue Rexona compressed Deo ist super ,mir gefällt das es in die Handtasche passt und genau so lange hält wie die Originalgrösse .Rexona ist halt am besten

    Antworten

  3. Danke das ich Testerin sein durfte …so nette Verpackung mit Schleifchen mai nett 😉 und praktisch klein für unterwegs supiiiiiiiii (y) und hält was es verspricht werde schauen wo ich die kleinen Dosen bekomme *Daumenhoch* <3 – lichen Dank
    P.S. die anderen zwei Dosen verschenk ich nicht an meine Freunde da bin ich jetzt doch mal EGO *laaaaach* 😛

    Antworten

  4. Mmh, auf den ersten Blick wirkt es interessant. Aber mir macht dieser Multi (hinter Unilever stecken auch noch andere Marken wie Knorr, Rama und Domestos) auf einmal zu sehr auf „greenwashing“. Warum noch immer Alu und keine wirkliche Neuerung? Und wo ist die unabhängige Quelle, dass diese kleine Dose wirklich so lange hält wie eine herkömmliche? Oder ist es am Ende doch eine Mogelpackung, so dass dann 2 Dosen gekauft werden müssen?

    Antworten

  5. Huhu Lu,

    ich finde die Deos von Rexona auch mit am besten von allen. Ich werde auf jeden Fall nach der neuen Variante Ausschau halten.

    Ein schönes WE und viele liebe Grüße – Tanja

    Antworten

  6. Auf den ersten sieht das ja alles super aus, allerdings finde ich es sehr scheinheilig von Unileva das Produkt als „grünes“, umweltfreundliches Produkt zu verkaufen. Es werden schließlich immer noch Aluminiumflaschen, welche extrem energieaufwendig in der Herstellung sind, sowie umweltschädliche Treibgase verwendet. Wären 6 Jahre und 40000 Stunden Forschungsarbeit nicht deutlich sinnvoller in ein System investiert worden, welches auf Basis eines Pumpspenders komplett ohne Treibgase auskommt? Dadurch könnte sicherlich deutlich mehr als nur 20% Energieeinsparung in der Produktion erzielt werden. Außerdem könnte komplett auf Aluminiumdosen verzichtet werden!
    5500 Fahrräder dürften übrigens prozentual eine recht geringe einsparung an Aluminium sein, wenn der Jahresabsatz an Rexona Deos betrachted wird(unter der Annahme dass diese 5500 Fahrräder innerhalb eines Jahres eingespart werden, dazu finden schließlich leider keinerlei Angaben in oben aufgeführter „Pseudo-statistik“).
    Aber immerhind fangen mittlerweile überhaupt einige Menschen an über Dinge wie Klimaschutz und das Einsparen von Resourcen nachzudenken!(Auch wenn das wohl eher daran liegt, dass Grüne Produkte ja soooo hipp sind)

    Antworten

  7. Ich hatte das von Dove in der neuen Verpackung in der dm Lieblinge Box. Ich finde die neue Verpackung viel besser. Der Sprühkopf lässt sich viel besser drücken. Die kompakte kleinere Größe passt in jede Handtasche 😉 Ich werde mir noch das von Rexona holen, weil ich sonst Deos von Rexona kaufe. LG und schönes Wochenende.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top