[Review&Tragebilder] Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara
zum Beispiel in der DM-Drogerie erhältlich
Preis: 6,99€ 

Eine Mascara die Wimpern dauerhaft tönt?! – das ist laut Manhattan Cosmetics jetzt möglich! Mit der neuen Supreme Lash Volume Colourist Mascara, sollen die Wimpern schrittweise dunkler werden. Hierfür steckt in der Mascara ein sogenannter Lash Tint Complex, der wohl zwei Wochen für sichtbare Ergebnisse benötigt. Ob das wirklich klappt? Ich habe es ausprobiert!

(Wimpernbürste) Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara

(Wimpernbürste) Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara

Optisch ist die neue Mascara unauffällig. Eine schwarz-kupferfarbene Verpackung versteckt eine Präzisions-Wimpernbürste, die man schon von anderen Manhattan Mascaras kennt. Der Unterschied liegt wohl eher in dem Wimpern-Tönungs Komplex oder eben auch nicht. Ich konnte zu mindestens keinen Unterschied feststellen. Ich möchte aber auch so ehrlich sein und hinzufügen, dass ich die Mascara nicht zwei Wochen am Stück verwendet habe. Gute vier bis fünf Mal, kamen auch andere Wimperntuschen zum Einsatz.

Tragebild Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara

Tragebild Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara

Tragebild Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara

Tragebild Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara

Manhattan über die Mascara:

„Die patentierte Formulierung mit Wimpern-Tönungs-Effekt tönt ungeschminkte Wimpern nach und nach dunkler. Mit sofortigem Volumen-Effekt für vollere, längere Wimpern mit tiefenscharzer Wirkung.

  • Wimpern-Tönungs-Komplex verleiht mit jedem Auftrag dunklere Wimpern*
  • Sofortiger Volumen-Effekt für vollere, längere Wimpern mit tiefschwarzer Wirkung
  • Präzisions-Bürste umhüllt jede einzelne Wimper mit schwarzen Farbpigmenten
  • Mit einem herkömmlichen Make-Up Entferner leicht zu entfernen
  • Dermatologisch und augenärztlich getestet
  • Für sensible Augen und Kontaktlinsenträgerinnen geeignet
  • Verfügbar in der Farbe schwarz“.

Wie findet Ihr das Ergebnis? Für mich ist es durchschnittlich. Die Wimpern werden recht gut getrennt aber es bilden sich bei mehrmaligem Tuschen deutliche Fliegenbeine. Das Tuschen an sich verläuft problemlos und ohne nennenswerte Patzer. Bestätigen kann ich, dass die Mascara sich einfacher entfernen lässt als herkömmliche Produkte. Ich finde auch, dass sie deutlich weniger schmiert als ich es von anderen Wimperntuschen kenne. Ein Must Have ist sie für mich jedoch nicht.

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara

Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare (9) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Manhattan Supreme Lash Volume Colourist Mascara – Review | Beauty and More

  2. Hallo Lu, mir gefällt die Mascara leider auch überhaupt nicht. Die Wimpern sind so la la, mir persönlich fehlt da irgendwie was. Grundsätzlich komme ich mit der Mascara von Manhattan nicht zurecht und werde mir wahrscheinlich auch keine mehr kaufen. LG Nadel

    Antworten

  3. Davon höre ich das erste mal, eine Mascara die langzeitig die Wimpern färbt. Hört sich grundsätzlich interessant an, wusste jetzt aber nicht ob ich es unbedingt haben muss 🙂
    Liebe Grüße

    Antworten

  4. Das ist ja schade, dass du kein Ergebnis von der Tönung gesehen hast. Ich wollte die Mascara auch ausprobieren, vielleicht werde ich noch ein Versuch starten.

    Liebe Grüße,

    Cristin

    Antworten

  5. Das Ergebniss an dir gefällt mir echt gut. Allerdings habe ich auch schon andere Beiträge dazu gelesen, die mir zum Nicht-Kauf bewogen haben.
    Liebe Grüße
    Yasmin

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top