[Review, Swatches & Tragebilder] Limited Edition „Retrospective” by CATRICE

Limited Edition „Retrospective” by CATRICE
seit September zum Beispiel im Rossmann erhältlich

Es wird heiß! Laut Wetterbericht zeigt sich der Sommer diese Woche mit bis zu 30 Grad von seiner schönsten Seite. Dennoch naht der goldene Herbst! Mit dem Herbst, kommen auch neue Beauty und Mode Trends in die Läden. 2016 erwarten uns Nachtblau, Rot, Petrol und warme Orange Töne – Retro eben! Auch Catrice springt auf den Sixties Trend Zug auf und launcht in diesem Monat die „Retrospective” LE.

Liquid Liner “ C01 GREYeliner – 2,99€
Wet & Dry Shadow „C01 60’s Sense“ – 3,99€

Wet & Dry Shadow "C01 60's Sense" & Liquid Liner " C01 GREYeliner"

Wet & Dry Shadow „C01 60’s Sense“ & Liquid Liner “ C01 GREYeliner“

Wet & Dry Shadow "C01 60's Sense" & Liquid Liner " C01 GREYeliner"

Wet & Dry Shadow „C01 60’s Sense“ & Liquid Liner “ C01 GREYeliner“

– zum Vergrößern der Swatches und Tragebilder, bitte das Bild anklicken – 

Der Wet&Dry Shadow ist insgesamt in vier Farben erhältlich. Ich habe einen Champagner Ton zum Testen bekommen. Der Lidschatten lässt sich aus der kleinen Dose leicht entnehmen. Beim Auftragen fiel mir auf, dass der Lidschatten leicht krümelig ist. Insgesamt hält sich der Fall Out aber in Grenzen und der Lidschatten überzeugt durch eine schöne Pigmentierung.

Der Liquid Liner ist ausschließlich im Maus-Grau erhältlich. Mir gefällt die Farbe für die Herbst/Winterzeit sehr gut. Das Finish ist komplett getrocknet matt.

Multicolour Blush „C01 Retro Rosiness“ – 5,49€

Multicolour Blush "C01 Retro Rosiness"

Multicolour Blush „C01 Retro Rosiness“

Multicolour Blush "C01 Retro Rosiness"

Multicolour Blush „C01 Retro Rosiness“

Für mich ist das Herzstück der Retrospective LE der dreifarbige Multicolor Blush. Der Blush besitzt eine tolle Ring Prägung, die sich aus einem Beerenton, auffälligem Pink und zartem Rosé zusammensetzt. Der Rosé Ton ist von allen Nuancen am schwächsten pigmentiert. Der Pink und Beeren Ton besitzen eine sehr gute Pigmentierung. Insgesamt ein sehr schöner Blush, der für verschiedene Hauttypen geeignet ist.

Velvet Liquid Lipstick „C02 Retro Rosiness“ – 3,99€

Velvet Liquid Lipstick "C02 Retro Rosiness"

Velvet Liquid Lipstick „C02 Retro Rosiness“

Velvet Liquid Lipstick "C02 Retro Rosiness"

Velvet Liquid Lipstick „C02 Retro Rosiness“

Tragebild Velvet Liquid Lipstick "C02 Retro Rosiness"

Tragebild Velvet Liquid Lipstick „C02 Retro Rosiness“

Der Velvet Liquid Lipstick ist in zwei Farbvarianten erhältlich. Ich habe einen rosigen Ton bekommen, der mir ganz gut gefällt. Der Liquid Lipstick lässt sich einfach auftragen und hat ein semi – mattes Finish. Mir gefällt, dass er die Lippen nicht austrocknet und langanhaltend ist.

„C01 60’s Sense“
„C03 Blue Flashback“
„C05 Retro Rosiness“
Nail Lacquer – 2,79€

Nail Lacquer "C01 60's Sense", "C03 Blue Flashback" & "C05 Retro Rosiness"

Nail Lacquer „C01 60’s Sense“, „C03 Blue Flashback“ & „C05 Retro Rosiness“

 

Nail Lacquer "C01 60's Sense", "C03 Blue Flashback" & "C05 Retro Rosiness"

Nail Lacquer „C01 60’s Sense“, „C03 Blue Flashback“ & „C05 Retro Rosiness“

Gleich fünf Nagellacke bietet Catrice in der Retrospective LE an. Ich habe drei Nail Lacquers zum Testen erhalten, deren Farben ich irgendwo zwischen Sommer und Herbstzeit einordnen würde. Die Nagellacke besitzen wie von Catrice gewohnt einen breiten Pinsel, mit dem der Auftrag gut gelingt. Alle drei Farben decken in zwei Schichten und trocknen (pro Schicht) in zirka 5 Minuten. Die Haltbarkeit liegt bei etwa 4 bis 6 Tagen mit Top Coat.

Limited Edition „Retrospective” by CATRICE

Limited Edition „Retrospective” by CATRICE

Offen gestanden finde ich das Design der neuen Retrospective LE etwas langweilig. Ich denke, dass Catrice schon schönere Packagings angeboten hat. Dennoch kann ich für die Produkte eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Wie beschrieben haben die Lacke zum kleinen Preis eine ordentliche Qualität. Der Lidschatten ist wider Erwarten toll pigmentiert – besonders feucht aufgetragen, macht er einiges her. Auch Eyeliner und Lipgloss können mit Farbintensität überzeugen. Mein persönlicher Liebling ist der Multicolor Blush, den ich trotz des ungewohnt hohen Preises auch kaufen würde.

Wie gefällt Euch die Retrospective LE von Catrice?

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. Catrice in den 60ern, tend it up in den 70ern… die Drogeriemarken scheinen grade mal wieder eine Retro-Phase zu haben.^^
    Das Blush ist ja mal wieder ein Volltreffer für Verpachungsopfer – ich werde mir Mühe geben, es nicht zu kaufen! XD Aber der Liner sieht wirklich schön aus für dezente Herbst- und Winter-Looks!

    Liebe Grüße ♥

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top