Issey Miyake Pleats Please L’Eau.

Gut gelaunt wie die farbenfrohen Plissee-Kreationen des Modedesigners Issey Miyake wirbelt der Hauch der Freiheit durch die fröhlich verspielte Welt von Pleats Please und schickt uns als Vorboten des Frühlings eine Wolke des Glücks: Pleats Please L’Eau, die erfrischende Duftvariation, die Emotionen weckt und ein unwiderstehliches Lächeln ins Gesicht zaubert.

Schmetterlinge fliegen in meinem Bauch beim Anblick des grün schimmernden Flakons von Issey Miyake Pleats Please. Hinter ihm steckt eine Komposition blumiger Leichtigkeit. Eine erfrischende Leichtigkeit, die den Frühling untermalt und wie ein zarter Hauch in der Luft liegt.

Eine fröhliche Frische.

Issey Miyake Pleats Please L'Eau Flakon.

Issey Miyake Pleats Please L’Eau Flakon.

Inspiriert von der wiedererwachten Natur leitet Heckenrose die Kopfnote des neuen Issey Miyake Duftes ein. Im Herzen treffen blühende Damaszener-Rosen auf saftige Beeren und gehen ein harmonisches Zusammenspiel mit Neroli ein. Umhüllt von weißem Moschus, entfalten sich in der Basisnote Zedern und Patschuli.

Schon ein kleiner Spritzer des blumigen Duftes genügt, um sich gebettet wie auf frischen Pfingstrosen zu fühlen. Ein wirklich unwiderstehliches Beauty Must Have, das in drei Varianten erhältlich ist:

30 ml (29,95 €)

50 ml (49,95 €)

100 ml (79,95 €)

Der charmante Duft stimmt in die sonnigen Frühlingstage ein und ist ab April 2014 in autorisierten Parfümerien erhältlich.

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top