essence Pure Skin Anti Spot Micro Peeling.

Essence Pure Skin Anti Spot Micro Peeling.

Essence Pure Skin Anti Spot Micro Peeling.

Von A bis Z – die Hausmittel und Produkte gegen Hautunreinheiten sind vielfältig. Noch vielfältiger, die Fragen wie man sie wieder los wird. Denn entgegen dem Glauben nach der Pubertät sei alles wieder vorbei, begleiten die unschönen Zeichen der Haut uns manchmal ein Leben lang. Ein Mittel um die kleinen und großen Monster wieder loszuwerden: Das essence Pure Skin Anti Spot Micro Peeling.

essence begeistert Kundinnen auf der ganzen Welt. Zwischen Lippenstiften, Mascara und Blush, bietet das frische Beauty Unternehmen ebenso Produkte rund um die Gesichtspflege und Reinigung an. Die wohl bekannteste Pflegeserie: Pure Skin, um Pickel endlich abzuhaken. Das essence Pure Skin Anti Spot Micro Peeling ergänzt die bereits bestehende Produktreihe und überzeugte mich innerhalb von nur einer Woche.

Zugegeben, ich habe kaum Probleme mit riesigen Hautrötungen und ich bin auch nicht übersät von Pickeln. Akne, was ist das? Aber hin und wieder taucht auch auf meiner Stirn ein ungewünschter Begleiter auf. Und diesen wieder los zu werden, stellt sich bei einer Mischhaut wie meiner problematisch dar. Bisher setzte ich auf Zahnpasta oder auch diverse Peelings in rosafarbenen Flaschen. Beides, brachte eher wenig Erfolg. Der Grund, wieso ich mich für den Produkttest bewarb.

Mein Testkandidat.

Das essence Pure Skin Anti Spot Micro Peeling verspricht:

  • ein besonders mildes Reinigungsgel zu sein
  • sehr sanfte, tiefenreinigende Peelingperlen zu enthalten
  • porentief und zuverlässig zu reinigen
  • aktiv Pickel zu bekämpfen und der Neubildung vorzubeugen
  • CLEARDERM COMPLEX zu enthalten

Gleich 5 Wirkungen, in nur einem antibakteriellem Produkt! Hört sich wirklich vielversprechend an und machte unglaublich viel Lust auf den Produkttest.

Vordere Ansicht essence Pure Skin Anti Spot Micro Peeling.

Vordere Ansicht essence Pure Skin Anti Spot Micro Peeling.

Meine Anwendung: Einmal täglich, morgens. Das blaue Reinigungsgel mit kleinen Peelingperlen riecht ungewöhnlich gut, für ein Anti Spot Gel. Und es ist definitiv sanft zur Haut. Natürlich, auch hier sollten die Augenpartien ausgespart werden um Reizungen zu vermeiden. Der erste Eindruck entwickelte sich innerhalb von nur 7 Tagen zu einem kleinen Kracher. Denn meine Stirn ist mittlerweile pickelfrei und sanft gereinigt.

Seitliche Ansicht essence Pure Skin Anti Spot Micro Peeling.

Seitliche Ansicht essence Pure Skin Anti Spot Micro Peeling.

Konsistenz essence Pure Skin Anti Spot Mirco Peeling .

Konsistenz essence Pure Skin Anti Spot Mirco Peeling .

Bisher zeichnen sich übrigens keine neuen Hautunreinheiten ab und ich bin gespannt, wie lange der Effekt der porentiefen Reinigung anhält. Ein Peeling, um Pickel endlich abzuhaken.

Das Essence Pure Skin Anti Spot Micro Peeling ist in Drogerien wie DM Drogeriemarkt, Rossmann und Müller zu einem Preis von zirka 2,49 € / 100 ml erhältlich.

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare (9) Schreibe einen Kommentar

  1. Huhu Lu,

    ich neige, trotz meines Alters, immer noch zu Unreinheiten. Ich benutze auch Peelings, aber nicht zu oft, dann reagiert meine Haut und zickt rum! 😉

    Viele Grüße – Tanja

    Antworten

    • Ich weiß, dass meine Mama Essence Pure Skin verwendet und auch sehr zufrieden ist.Bei ihr dauerte es zwar gute 2 Wochen, um erste Effekte zu sehen, aber lieber so, als das ätzende Zeug von Clerasil & CO KG. LG Lu

      Antworten

    • Ich finde,dass es sich lohnt. Wie gesagt,bei mir hält sich das Picklausmaß in Grenzen & es wäre natürlich interessant zu wissen, wie es bei ’stärkeren’Problemzonen wirkt, aber ich bin zufrieden.:-)LG Lu

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top