essence goes xmas Tour 2016: Meine weihnachtliche Überraschung von essence

Von Leipzig über Nürnberg bis nach Hamburg: Seit dem 02. Dezember ist essence auf großer „essence goes xmas“ Tour. Am 17. Dezember, haben alle essence Fans aus Hamburg letztmalig in diesem Jahr die Möglichkeit, sich einen der begehrten Weihnachtsstiefel zu sichern. Mir wurde vollkommen überraschend einer der tollen Stiefel zugesendet! 

Als erstes fiel mir die essence shape your face contouring Palette im Stiefel auf. Sie ist in zwei verschiedenen Farben erhältlich. Auf dem Foto ist „10 ready, set, peach“ abgebildet. Eine ausführliche Review zur Contouring Palette findet Ihr hier.

Von Rosé über Kupfer bis hin zu Dunkelbraun: Die get picture ready! eyeshadow Palette enthält sieben verschiedene Nude Lidschatten. Darunter sind matte als auch schimmernde Farben. Die Pigmentierung der Lidschatten finde ich bis auf den ersten und den dritten Farbton gut. Sie lassen sich mit einer Base (im Bild ohne Base) intensivieren. Beim Auftrag der Lidschatten entsteht eine geringe Menge Fall Out. Dieser lässt sich mit einem Fächer Pinsel schnell abnehmen. Neben den sieben Nude Farben befinden sich ein Pinsel und ein Spiegel in der get picture ready! eyeshadow Palette.

Die forbidden volume rebel Mascara kam mit der „try it. love it“ Edition in die Drogerien. Seither bin ich an der Mascara mit Faserbürste immer vorbei gelaufen. Wieso? Ich bevorzuge Gummi-Bürsten. Sie heben meine schwunglosen Wimpern einfach besser an. Ich denke, dass ich die forbidden volume rebel Mascara verschenken werde.

Zwei weitere Produkte in meinem Weihnachtsstiefel sind das prettifying lip oil und der matt matt matt lipstick. Das Lippen Öl riecht für mich nach Kaugummi. Die Lippen pflegt es dank Jojoba-Öl gut. Der knallrote Lippenstift „05 red-y or not?“ lässt sich einfach auftragen und erzeugt ein mattes Finish, ohne die Lippen auszutrocknen. Die Lippenstift Farbe passt gut in die Weihnachtszeit!

In meinem Weihnachtsstiefel haben sich gleich drei Nagel Produkte versteckt. Darunter ist der glitz&glam jewelry Top Coat mit feinen, goldenen Schimmer Partikeln. Ich finde de Top Coat toll, um dezente Akzente auf den Nägeln zu setzen. Zu dem lässt er sich gut mit dem the gel nail polish „17 juicy love“ kombinieren. Über die the gel nail polish Reihe habe ich schön öfters gebloggt. Hier und hier findet Ihr Beispiel-Reviews.

Die Produkte von essence im Überblick:

bling bling nail stickers
glitz&glam jewelry top coat
the gel nail polish „17 juicy love“
forbidden volume rebel mascara
prettifying lip oil „03 SOS, my heart“
liquid ink eyeliner „02 bronzy & clyde“
get picture ready! eyeshadow palette
long lasting eye pencil „02 hot chocolate“
matt matt matt lipstick „05 red-y or not?“
shape your face contouring palette „10 ready, set, peach“

Vielen Dank an essence für die wirklich gelungene Überraschung!

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare (5) Schreibe einen Kommentar

  1. Vor der Glowcon Halle in Berlin stand ebenfalls das essence Auto, sodass ich auch ein süßes Beutelchen ergattern konnte. 😀

    Ich finde den Inhalt richtig toll!

    Liebe Grüße

    Anna <3

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top