DM Marken Insider Workshop in Karlsruhe 2015.

Vor einigen Tagen landete eine besondere Nachricht in meinem Mail Ordner: Eine Zusage zum dm – Marken Insider Workshop! Von Freitag zu Samstag dürfte ich daher mit 14 weiteren Bloggerinnen und Youtuberinnen, sowie Tanja, Marie und Arndt von dm Deutschland ein spannendes Event im Novotel Hotel Karlsruhe verbringen.

Die dm-Marken Insider Plattform besteht seit dem 17.09.2014 und zählt inzwischen mehr als 5.000 Nutzer, 700 vorgestellte Produkte und 11.000 Beiträge. Das Geburtstagskind mit den sagenhaften Zahlen bietet somit eine Basis, um neue Blogger und Produkte zu entdecken und in die Welt der dm Eigenmarken einzutauchen. Zukünftig soll die Plattform den Bloggern noch mehr Features bieten und das Event drehte sich schließlich um zahlreiche Vorschläge zu Neuerungen und Verbesserungen der dm-Marken Insider Seite. Doch beginnen wir von vorn!

dm-Marken Insider Workshop [Freitag, 18.09.2015]

Novotel Hotel Karlsruhe (Mein Zimmer).

Novotel Hotel Karlsruhe (Mein Zimmer).

Novotel Hotel Karlsruhe (Mein Zimmer).

Novotel Hotel Karlsruhe (Mein Zimmer).

Novotel Hotel Karlsruhe (Mein Zimmer).

Novotel Hotel Karlsruhe (Mein Zimmer).

Auf meiner lustigen Bahnfahrt mit Janine von Calistastraum (unten verlinkt), musste ich mir erst einmal einige Gedanken machen. Zum Beispiel, ob ich überhaupt noch mit ihr beim Event ankomme. Immerhin hat die Bahn sich wieder totales Chaos auf meiner Hinfahrt geleistet. Wenn man sich nicht sicher ist, kann man aber bekanntlich nachfragen und schwups, nach 8 Stunden Fahrt kam ich im gemütlichen Novotel Hotel in Karlsruhe an. Abends konnte ich schließlich die weiteren Teilnehmerinnen des Events kennen lernen. Bei gutem Essen, dem ein oder anderen Gläschen Wein und vielen interessanten Gesprächen kam eine gute Stimmung in der Oberländer Weinstube auf. So spazierten wir trotz der leicht kühlen Brise zu den Schlossfestspielen. Dort wurden wunderschöne Lichtspiele an das Karlsruher Schloss projiziert. Nach erstaunten Gesichtern und viel Bewunderung, ging es zum Hotel zurück.

Karlsruher Schlossfestspiele und köstliches Essen in der Oberländer Weinstube.

Karlsruher Schlossfestspiele und köstliches Essen in der Oberländer Weinstube (Handyfotos).

Für diesen Abend bin ich vollgefuttert, todmüde und vor allem glücklich über die Einladung ins Bett gefallen. Am nächsten Tag erwartete mich neben einem echt leckeren Frühstück der spannende dm-Marken Insider Workshop.

dm-Marken Insider Workshop [Samstag, 20.09.2015]

dm-Marken Insider Workshop (Konferenz Raum Novotel Hotel).

dm-Marken Insider Workshop (Konferenz Raum Novotel Hotel).

dm-Marken Insider Workshop (Konferenz Raum Novotel Hotel).

dm-Marken Insider Workshop (Konferenz Raum Novotel Hotel).

dm-Marken Insider Workshop (Mein gewählter Platz).

dm-Marken Insider Workshop (Mein gewählter Platz).

Am Samstag gab es für mich so einiges zu entdecken: Der komplette Konferenzraum war mit Eigenmarken wie Balea, Alverde und trend it up dekoriert, zwei coole Workshops und eine Präsentation waren aufgebaut. Mit letzerer sind wir nach einer Blog/Youtube Vorstellungsrunde gestartet. Wir erhielten einen kurzen aber informativen Einblick in die dm-Marken Insider Plattform. Die Themen reichten von der Versendung des dm Newsletters, über die Frage nach einer „Möchte ich testen bzw. ich interessiere mich für Funktion“ (bei neuen Produkten und LE’s) bis hin zu einem Feature der Blogger durch einen gewählten Blog des Monats auf der Insider Seite. Es war wirklich interessant zu hören, wie viele verschiedene Eindrücke es zu den dm-Marken Insidern gibt. Dementsprechend schwer fiel aber auch die Wahl zu den Top 4 Verbesserungsvorschlägen. Für mich waren neben einer besseren Filterfunktion auf der Seite, der „Möchte ich Testen Button“ und eine Möglichkeit bei anderen zu kommentieren besonders wichtig. Zum einen, weil die Plattform übersichtlicher nach Previews und Reviews getrennt werden könnte und zum anderen, um wirklich nur Produkte zu erhalten,die zu mir passen. Natürlich auf die angegeben Farbwünsche (zum Beispiel helle Haut) abgestimmt. Hoch im Kurs standen außerdem der Vorschlag zu einer Blogger Box und Blogger Limited Edition. Zwei beliebte Vorschläge, die leider schwer umzusetzen sind. Das dm Team versprach uns aber die Punkte stetig im Blick zu behalten und Ideen zur Umsetzung zu sammeln. Wie Ihr sicherlich auch, bin ich nun gespannt, in welche Richtung sich die dm-Marken Insider entwickeln.

dm-Marken Insider Workshop.

dm-Marken Insider Workshop.

dm-Marken Insider Workshop (Ideensammlung) Handyfoto.

dm-Marken Insider Workshop (Ideensammlung) Handyfoto.

Nach der munteren Diskussionsrunde konnten wir uns am Buffet bedienen. Wie am Vortrag bekamen wir eine leckere Auswahl an Köstlichkeiten und ich fühlte mich rundum gut versorgt. Denn das dm Team hat einfach an alles gedacht. Zum Beispiel auch daran, die kreative Seite der Blogger mit zwei Workshops (übrigens freiwillig) an diesem Tag herauszukitzeln. Wir konnten uns entscheiden, ob wir Schmuck basteln und/oder dm trend it up Produkte zermetzeln in Szene setzen wollen. Ich wählte den Schmuck Workshop, der von Anne angeboten wurde. Sie stellte uns zahlreiche kleinen Kugeln, Perlen, Anhänger und Formen zur Verfügung. Von dm gab es zahlreiche Nagellacke zum Pimpen der einzelnen Stücke. Ich habe mir Ohrringe, eine Kette und einen Schlüsselanhänger gebastelt. Ein riesen Spaß und ich habe schon überlegt, zuhause weiterzumachen. Unterdessen wurden die Nagellacke und Lippenstifte von trend it up bei dem Fotoworkshop von Johannes ganz nah abgelichtet.

dm-Marken Insider Workshop (Einblick in das Mittags-Buffet).

dm-Marken Insider Workshop (Einblick in das Mittags-Buffet).

dm-Marken Insider (Schmuck Workshop).

dm-Marken Insider (Schmuck Workshop).

dm-Marken Insider (Schmuck Workshop).

dm-Marken Insider (Schmuck Workshop).

dm-Marken Insider (Schmuck Workshop).

dm-Marken Insider (Schmuck Workshop).

dm-Marken Insider (Schmuck Workshop).

dm-Marken Insider (Schmuck Workshop).

dm-Marken Insider (Foto Workshop).

dm-Marken Insider (Foto Workshop).

dm-Marken Insider (Foto Workshop) (Werk von Janine,Calistastraum).

dm-Marken Insider (Foto Workshop) (Werk von Janine,Calistastraum).

Während mein Schmuck trocknete durchstöberte ich den Konferenzraum. Über all standen Nagellacke, Lippenstifte, Lidschatten, Mascara, Cremes, Wäschedüfte und viele weitere Produkte der dm drogerie herum. Es war toll auch einige Neuheiten wie ein Wimpernserum (4,95 €), Cake Pop Formen/Ständer (Preis noch unbekannt) oder auch eine Creme Gel Maske (2,45 €) zu entdecken. Außerdem wurden wir mit kleinen Leckereien zur Kaffeezeit versorgt.

dm-Marken Insider (Leckereien zur Kaffeezeit).

dm-Marken Insider (Leckereien zur Kaffeezeit).

dm-Marken Insider (Leckereien zur Kaffeezeit).

dm-Marken Insider (Leckereien zur Kaffeezeit).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

dm-Marken Insider Workshop (ausgestellte Eigenmarke(n)).

Mein Schmuck war schließlich getrocknet, der dm-Marken Insider Workshop ausgewertet und die Plünder – Runde eröffnet! Denn wir durften uns mit Produkten die im Raum standen zusätzlich die Giveaway Tüte befüllen. Mädels, welch‘ ein siebter Himmel! Der Workshop ging schließlich mit vielen fröhlichen Gesichtern, neuem Input und einem Gruppenfoto zu Ende. Ich bin unglaublich glücklich und dankbar darüber, ein Teil dieses Events auf Augenhöhe gewesen zu sein.

Einblick in meine Giveaway Tüte.

Einblick in meine Giveaway Tüte.

An dieser Stelle geht ein großes Dankeschön an Tanja, Marie und Arndt. Für die einwandfreie Organisation von A-Z, für die vielen tollen Eindrücke und die Möglichkeit, bei den dm-Marken Insidern mitzuwirken. Ein herzliches Danke geht außerdem an Anne und Johannes für die schönen Workshops!

Mit dabei waren:

http://calistas-traum.de/

https://www.youtube.com/user/oOMauMouseOo

http://www.missxtravaganz.blogspot.de/

http://www.zuckergrafie.de/

http://testbiene.de/

http://www.innenaussen.com/

http://caros-schminkeckchen.blogspot.de/

https://www.youtube.com/user/Foxiloves/videos

http://generationcouture.blogspot.ie/

https://www.youtube.com/user/senebeauty

http://www.strawberrypie.de/

http://piiinkybeauty.blogspot.de/

http://www.steptomilkyway.com/

http://josieslittlewonderland.blogspot.de/

dm-Marken Insider Workshop.

dm-Marken Insider Workshop.

Wie häufig & wofür nutzt Ihr die Plattform der dm-Marken Insider eigentlich?

Kommentare (15) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top