Demak’up Detox Challenge|Clipper Tea Organic Detox Infusion & Demak’up Sensitive Serie |Review 4.

Der Gesichtsreinigungsexperte Demak’up hat eine zehntägige Detox Challenge gestartet. Mit dem Ziel, mehr Bewusstsein für eine gründliche Gesichtsreinigung zu schaffen und tolle Tipps rund um das Entschlacken vorzustellen. Ich nehme an der Challenge teil und habe Euch bereits ein leckeres DIY Peeling, ein süßes Frühstück und jede Menge Demak’up Produkte gezeigt. In meinem letzten Beitrag dreht sich alles um einen milden Detox Tee und noch mildere Kosmetika von Demak’up.

Die Demak’up Detox Challenge neigt sich dem Ende. Für einen runden Abschluss darf natürlich ein Detox Tee nicht fehlen. Genau der, war übrigens auch in meiner Demak’up Box enthalten und ist einfach wahnsinnig lecker. Die Rede ist von Clipper Tea. Die facettenreiche und natürliche Mischung kommt aus England. Die Briten,die wissen eben was gut ist.

Clipper Tea Organic Detox Infusion.

Clipper Tea Organic Detox Infusion. (Preis zirka 5 € /20 Teebeutel)

Clipper Tea Organic Detox Infusion. (Preis zirka 5 € /20 Teebeutel)

Neben Wasser unterstützen Detox Tees den Reinigungsprozess des Körpers. Einen guten Tee zu finden, ist meiner Meinung nach echt nicht einfach. Schon bei den herkömmlichen Sorten sind viele schwarze Schafe dabei. Umso begeisterter bin ich von der Organic Detox Infusion. Die milde Komposition aus Aloe Vera, Hibiskus und Brennessel ist einfach lecker. Er hat ein wunderbares Aroma und schmeckt richtig fruchtig. Noch milder ist wohl nur die Sensitive Serie von Demak’up.

Demak’up Mild & Soft Reinigungstücher und Wattepads.

Demak'up Sensitive Reinigungstücher und Wattepads.

Demak’up Sensitive Reinigungstücher und Wattepads.

Nach der Expert Serie, die für alle Hauttypen geeignet ist, möchte ich Euch zum Abschluss noch zwei Sensibelchen vorstellen – die Sensitive Reinigungstücher und Wattepads von Demak’up. Die Wattepads bestechen wie die Expert Variante mit Haltbar – beziehungsweise Festigkeit. Ich muss sagen, dass ich allgemein keinen Unterschied zwischen der anderen Variante feststellen konnte. Bei den Reinigungstüchern sieht es schon anders aus. Sie fühlen sich für mich in der Tat noch einen Hauch weicher auf der Haut an.

Demak'up Sensitive Wattepads. (Preis: 1,55/50 Stück)

Demak’up Sensitive Wattepads. (Preis: 1,55/60 Stück)

Demak’Up Sensitive Gesichtsreinigungstücher. (Preis: 2,75€/25 Stück)

Demak’Up Sensitive Gesichtsreinigungstücher. (Preis: 2,75€/25 Stück)

In der Sensitive Variante sind übrigens keine Parabene enthalten. Dafür ein leichter Baumwollextrakt und eine milde Lotion.

Wie habt Ihr die Detox Challenge verbracht? Habt Ihr teilgenommen oder sie verfolgt?

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo, ich habe die Challenge mit Interesse verfolgt. Ohne Wattepads bin ich total aufgeschmissen, deswegen habe ich immer „einen Vorrat“ daheim. Gute Reinigung ist wichtig. Ich achte sehr darauf.
    Gruß Eva

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top