Catrice Crème Fresh LE.

Swinging Sixties: Unter diesem Motto steht die Catrice Crème Fresh LE. Zwischen Candy Colours und zuckersüßen Pastelltönen finden sich hoch pigmentierte Lidschatten, ein zarter Blush, cremige Lippenstifte und glanzvolle Nagellacke wieder. Mit ihrer Farbgebung locken sie den Frühling heraus und werden zum absoluten Hingucker. Einige der Beauty Must Haves, möchte ich in diesem Review vorstellen.

Crème Fresh by CATRICE – Powder Eyeshadow.

Crème Fresh by CATRICE – Powder Eyeshadow.

Crème Fresh by CATRICE – Powder Eyeshadow.

Zum Testen erhielt ich zwei Lidschattenfarben.Einen eleganten Crème Ton und ein zartes Bonbon Rosa. Sie erinnerten mich sofort an die diesjährige Fashion Week. Die Designerin Lena Hoschek präsentierte in ihrer Kollektion den Retro Look und schickte optisch auf eine Zeitreise. Diesen Trend bringt Catrice nun direkt zu uns nachhause.

Swatch.

Swatch.

Beide Nuancen sind gut pigmentiert und lassen sich mit einem flachen Lidschattenpinsel leicht auftragen. Leider verschwindet das zarte Bonbon Rosa auf dem Auge vollkommen. Es bleibt ein zarter weißer Schimmer. Hier hätte ich mir mehr Farbe gewünscht. Wer den Sixties Look nachschminken will sollte lieber auf den Crème Ton zurückgreifen, der ebenso schöne Highlights setzt. Zusammen mit einem Eyeliner Pen werden die Augen stylisch betont.

Preis: Je 2,99 €.

Crème Fresh by CATRICE – Lip Balm.

Crème Fresh by CATRICE – Lip Balm.

Crème Fresh by CATRICE – Lip Balm.

Die limitierten Lip Balms von Crème Fresh haben mich schon in der Pressemitteilung verzaubert. Ich war wahnsinnig gespannt auf die Texturen und freute mich über das zarte Apricot sehr. Und es war Liebe auf den ersten Baiser – der Lip Balm verleiht einen Hauch Farbe und schmeckt erfrischend süß.

Swatch Crème Fresh Lip Balm.

Swatch Crème Fresh Lip Balm.

Schon fast transparent lässt Apricot die Lippen schimmern und verleiht den Retrocharme der Sixties. Meiner Meinung nach eines der besten Produkte in der Limited Edition.

Preis: 3,99 €.

Crème Fresh by CATRICE – Ultimate Nail Lacquer.

Crème Fresh by CATRICE – Ultimate Nail Lacquers.

Crème Fresh by CATRICE – Ultimate Nail Lacquer.

Abgestimmt auf die Crème Fresh Edition schimmern zarte Pastelltöne und ein kräftiges Himbeerpink auf den Nägeln. Die Candy Colours sind mit einem breiten Reservoir Pinsel ausgestattet.

Leichtes Rosa und Mintgrün.

Leichtes Rosa und Mintgrün.

Im oberen Bild seht Ihr den sanften Rosa Ton, sowie Mintgrün auf meinen Nägeln.Vor dem Auftragen sollten die Nägel in eine schöne Form gebracht werden.Ich favorisiere die ovale Variante. Übrigens unbedingt lange trocknen lassen, um ein schnelles Abblättern zu vermeiden.Mein absolutes Traumduo der Catrice Crème Fresh LE seht Ihr im unteren Bild.

Himbeer Pink und zartes Gelb.

Himbeer Pink und zartes Gelb.

Das harmonische Farbspiel überzeugt mich durch eine tolle Deckkraft und einen glanzvollen Auftritt. Der beliebte Metalleffekt wird im Sorbet Gelb und Himbeer Pink besonders deutlich.Die Farbkombi überstand 2 Tage Hausputz mit anschließendem Duschen unbeschadet. Für einen noch längeren Halt empfehle ich einen Überlack.

Preis:Je 2,79 €.

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare (6) Schreibe einen Kommentar

  1. Hey liebe Luuuuu,

    ja, Du weißt ja, dass ich die Edition auch getestet habe. Ich möchte, dass die Lacke niemals leer werden. Mein absoluter Liebling ist das zarte Rosa. Ich könnte mich reinknien, hihi.

    Liebe Grüße von Marion.

    Antworten

  2. Ich finde es schade, dass die Lidschatten nicht so gut Pigmentiert sind.Ich musste mehrfach swatchen um Farbe zu erhalten.

    Liebe grüße,
    Fio

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top