[ausgepackt] beautypress News Box Juni 2016

beautypress News Box Juni 2016
enthält 4 bis 6 verschiedene Produktneuheiten aus dem Kosmetik Bereich

Abschluss Prüfungen, Blog Events und private Angelegenheiten: Mein Planer platzt fast vor Terminen! Am 07.07 bis 08.07. überschneiden sich mehrere meiner Termine. Ich werde versuchen allen gerecht zu werden. Ein Tag auf den ich besonders gespannt bin, ist der 09.Juli. An diesem Tag findet das nächste beautypress Blogger Event statt, auf das ich mich seit der aktuellen News Box noch mehr freue!

Orly Mani Mini Brights Kit – 16,50€/3 Nagellacke + 1 Top Coat

Orly Mani Mini Brights Kit

Orly Mani Mini Brights Kit

Einer meiner Favoriten in der tollen News Box ist das Orly Bright Kit. Das Kit enthält 3 Nagellacke: Oh Cabana Boy (Pink), Purple Crush (Violett) und Mayhem Mentality (Orange) sowie den Top Coat Top2Bottom. Für gewöhnlich bin ich kein Fan von Neon Farben aber die Minis von Orly gefallen mir ausgesprochen gut. Ich denke zu dem Kit folgt noch eine Review an einem meiner Manicure Mondays.

Rausch Amaranth Haar-Öl – 16,90€/30ml

Rausch Amaranth Haar-Öl

Rausch Amaranth Haar-Öl

Das sagt Rausch: „Die intensive Tiefenpflege wirkt dreifach. Sie stärkt und nährt, repariert die Haarstruktur und schützt vor Haarbruch und Spliss. Versiegelt und glättet die Haarfasern tiefenwirksam. Für atemberaubend schönes Haar. Frei von Alkohol, Silikon und Wasser. Mit einzigartigem Wirkstoffkomplex aus Amaranth-, Argan- und AbyssinianÖl.“ Das sage ich: Bei meinen Haarpflege Produkten bin ich wirklich wählerisch geworden und ich bin noch unschlüssig, ob ich das Rausch Haar-Öl testen werde. Die Inhaltsstoffe klingen jedoch vielversprechend und über bisherige Erfahrungen mit der Marke Rausch, kann ich fast nur Positives berichten.

CD Hautzart Wildrose Deo-Roll On – 1,99€/50ml

CD Hautzart Wildrose Deo-Roll On

CD Hautzart Wildrose Deo-Roll On

Das sagt CD: Der neue Deo Roll-On Hautzart von CD unterstützt durch einen pH Wert von 5,5 die Schutzfunktion der Haut. Zusätzlich überzeugt er mit einem dezent-floralen Duft und ausgewählten Inhaltsstoffen wie etwa Wildrose, welche  auch für ihre hautberuhigende Wirkung bekannt ist. Auf Aluminium und Alkohol wurde verzichtet, daher kann das Produkt direkt nach der Rasur aufgetragen werden ohne die Haut zu reizen. Empfindliche Haut freut sich – natürlich auch ohne Rasur – über diese besonders hautfreundliche Pflege und den zuverlässigen Deo-Schutz.“ Das sage ich: Den CD Deo Roll-On mag ich sehr gern. Ich freue mich besonders über die guten Inhaltsstoffe, den blumigen Duft und auch über die hautberuhigende Wirkung. Ich muss aber hinzufügen, dass ich den Roll-On mindestens zwei Mal am Tag verwende, da er nach ca. 4 bis 6 Stunden eine Auffrischung benötigt. Alles in Allem ein tolles Produkt, vor allem bei sensibler Haut.

Sothys Paris Sérum jeunesse ovale parfait – 75€/30ml

Sothys Paris Sérum jeunesse ovale parfait

Sothys Paris Sérum jeunesse ovale parfait

Das sagt Sothys Paris: „Zartes Serum mit fettspaltendenden und entschlackenden Eigenschaften durch marine Oligosaccharide, Extrakte aus Bitterorange und Efeu. Peptide M3.0 steigern die Kollagensynthese und garantieren einen effektiven und dauerhaften Hautaufbau, um das Gesicht zu liften und ihm seine Struktur und Spannkraft zurückzugeben. Auf der Hautoberfläche sorgt ein molekulares Netz aus Zuckern für einen sofortigen Lifting-Effekt.“ Das sage ich: Ich bin definitiv noch ein paar Jährchen zu jung für das Sothys Paris Serum und werde es daher an meine Mama weitergeben.

sebamed Intimwaschgel – 5,35€/200ml

sebamed Intimwaschgel

sebamed Intimwaschgel

Das sagt sebamed: „Damit sich Frauen in ihrer Haut rundum wohlfühlen können und die richtige Intimhygiene gesichert ist, hat sebamed, der Spezialist für medizinische Hautreinigung und -pflege, das sebamed Intim-Waschgel mit dem pH-Wert 3,8 für junge Frauen vor den Wechseljahren entwickelt. Abgestimmt auf den sehr sauren pH-Wert ergänzt er die körpereigenen Schutzfunktionen beim Waschen. Der Wirkkomplex mit Aloe barbadensis spendet Feuchtigkeit und sorgt für eine optimale Pflege im sensiblen Intimbereich. Gleichzeitig wirkt die Pflegeformel mit Bisabolol, dem Wirkstoff der Kamille, hautberuhigend und reizlindernd. Die gute Verträglichkeit wurde gynäkologisch-klinisch getestet und bestätigt. Durch die sanfte Rezeptur kann das sebamed Intim-Waschgel auch während der Menstruation zur Reinigung und Pflege des Intimbereichs genutzt werden.“ 

Braun Silk-épil SkinSPA – zirka 120€

Braun Silk-épil SkinSPA

Braun Silk-épil SkinSPA

Das sagt Braun:„Drei Behandlungen – für dreifache Schönheit. Unerreichbar in Sachen Schnelligkeit und Gründlichkeit: Der Braun Silk-épil 9 Wet&Dry Epilierer entfernt sogar die kürzesten Härchen – für bis zu 4 Wochen unwiderstehlich glatte Haut. Die neue gründliche Peelingbürste reduziert eingewachsene Haare mit einer sechsmal höheren Gründlichkeit als eine manuelle Reinigung. Die sanfte Peelingbürste verfeinert Ihr Hautbild sichtbar für ein unwiderstehlich seidiges und glattes Gefühl.“ Das sage ich:  WOW! Bisher kenne ich den Braun Silk-épil 7 SkinSpa, mit dem ich recht zufrieden bin. Das es den Epilierer inzwischen in neuerer Auflage und mehr Funktionen gibt, ist in jedem Fall spannend. Ich finde es einfach faszinierend, wie viel eine Marke aus einem Produkt noch rausholen kann. Ob ich den Epilierer teste – mir kribbelt es in den Fingern aber aktuell führe ich eine IPL Behandlung durch. Mal sehen, inwiefern ein Test noch möglich ist.

Die Produkte im Überblick:

  • sebamed Intimwaschgel – 5,35€/200ml
  • BRAUN Silk-épil 9 SkinSPA – zirka 120€
  • Rausch Amaranth Haar-Öl – 16,90€/30ml
  • CD Hautzart Wildrose Deo-Roll On – 1,99€/50ml
  • Sothys Paris Sérum jeunesse ovale parfait – 75€/30ml
  • Orly Mani Mini Brights Kit – 16,50€/3 Nagellacke + 1 Top Coat

Welche Produktneuheit gefällt Euch am besten?

Die aktuelle beautypress News Box ist wirklich großzügig bestückt. An dieser Stelle geht ein großes Dankeschön an beautypress und die teilnehmenden Marken!

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare (5) Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Linda Luise,
    die Nagellacke gefallen mir am besten. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Testen und einen angenehmen Abend.
    Liebe Grüße
    Nancy 😉

    Antworten

  2. Ich durfte schon RAUSCH Produkte testen und ich bin wirklich angetan von der Marke. In der Anschaffung sind sie nicht die Günstigsten, aber meine Haare fühlen sich danach wirklich gut an und auch die Bodyprodukte sollten ein Blick wert sein. 🙂

    Ah dieser Epillierer würde mich ja auch interessieren *_*

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Christina

    Antworten

  3. Spannenede Produkte, einen neuen Epilierer würde ich auch gerne mal ausprobieren. Meiner hat schon einige (viele) Jahre auf dem Buckel und ich glaube da hat sich einiges getan 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top