Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette Review.

Sie ist die süßeste Versuchung überhaupt: Schokolade. In vielseitigen Formen und Geschmacksvarianten, wird sie jährlich milliardenfach vernascht. Das Zusammenspiel aus Milch und Kakaobutter verzaubert jedoch nicht nur den Gaumen. In der Kosmetikbranche findet das braune Gold mehr und mehr Zuspruch.

Das Schokolade glücklich macht, weiß auch Too Faced Mitbegründer und Creative Director Jerrod Blandino. Inspiriert von einem hawaiianischen Spa mit Kakaobutter, entwickelte er die beliebten Too Faced Bronzer Soleil und Milk Chocolate auf schokoladiger Basis. Mit der Chocolate Bar Eyeshadow Palette legt die Trendmarke nun nach und verführt unsere Sinne.

Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette.

Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette.

Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette.

Die Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette ist ein absoluter Eyecatcher. Durch ihre Schokoladenform zieht sie Blicke auf sich und macht neugierig auf den Inhalt. Und das Chocolate Bar Erlebnis beginnt, sobald die Palette geöffnet wird. Ein süßer Geruch von zarter Schokolade& Vanille umgibt die mit Kakaopulver angereicherten Lidschatten und ich habe mich sofort in die Palette verliebt.

Seitliche Ansicht Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette.

Seitliche Ansicht Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette.

Neben der Optik und dem leckeren Geruch punkten auch die 16 Matt -und Schimmertöne der verführerischen Lidschatten Palette. Von natürlichen Brauntönen, über ein zartes Rosa bis hin zu dunklen Pflaumennuancen ist für jeden Styling Typ eine Farbe dabei. Mir gefallen besonders die braunen und goldenen Farbtöne. Vor allem, weil sie gut pigmentiert und leicht aufzutragen sind. Sie bilden die Basis der drei Make up Looks, die der Chocolate Bar Palette beiliegen. Doch auch die eher kalten Farbtöne setzen schöne Akzente auf den Augenlidern.

Die ersten Nuancen der Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette.

Die ersten Nuancen der Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette.

Die hinteren Nuancen der Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette.

Die hinteren Nuancen der Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette.

Bisher verwendete ich die Chocolate Bar Palette ein Mal mit Base und zwei Mal ohne die zusätzliche Grundierung. Da die Lidschatten bereits sehr cremig und langhaltend sind, werde ich auch zukünftig ohne arbeiten. Bei den schimmernden Farbtönen der Palette fällt auf, dass sie leicht krümeln. Durch einen Pinsel – Wechsel konnte ich Abhilfe schaffen und sie besser fixieren.

Farben & Swatches.

Die ersten Nuancen der Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette.

Die ersten Nuancen der Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette.

Too Faced Chocolate Bar Swatches (1).

Too Faced Chocolate Bar Swatches (1).

Die hinteren Nuancen der Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette.

Die hinteren Nuancen der Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette.

Too Faced Chocolate Bar Swatches (2).

Too Faced Chocolate Bar Swatches (2).

Die Farben in der Übersicht:

  • Glided Ganache – sehr gut pigmentiert
  • White Chocolate – mittelmäßig pigmentiert
  • Milk Chocolate – mittelmäßig pigmentiert
  • Salted Caramel – sehr gut pigmentiert
  • Black Forest Truffle –  sehr gut pigmentiert
  • Triple Fudge – gut pigmentiert
  • Marzipan – sehr gut pigmentiert
  • Semi-Sweet – gut pigmentiert
  • Strawberry Bon Bon – mittelmäßig pigmentiert
  • Candied Violet – gut pigmentiert
  • Amaretto – sehr gut pigmentiert
  • Hazelnut – sehr gut pigmentiert
  • Creme Brulee – sehr gut pigmentiert
  • Haute Chocolate – gut pigmentiert
  • Cherry Cordial – mittelmäßig pigmentiert
  • Champagne Truffle – sehr gut pigmentiert

Im Vergleich zu der Urban Decay Naked Basic oder Naked 3, finde ich die Too Faced Chololate Bar Lidschatten Palette viel besser pigmentiert. Die Farben können sowohl als Swatch auf der Haut überzeugen, aber auch als Look auf den Augen.

Bestellen & sich verlieben.

Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette (noch verpackt).

Too Faced Chocolate Bar Eyeshadow Palette (noch verpackt).

Das Design, die Farben und der Geruch lassen mich dahin schmelzen. Ich liebe die Chocolate Bar Lidschatten Palette. Das einzige was ich an ihr vermisse, ist ein Pinsel. (Der auf den Bildern abgebildete ist einer von mir.) Cool wäre ja einer in Schokoriegel Optik gewesen, aber gut – auch ohne ist sie zum Anbeißen.

Preis: 58 €.

Bestellt habe ich die Chocolate Bar Lidschatten Palette bei Lookfantastic.de. Die Online Beauty Boutique mit mehr als 14.000 Produkten und 400 Marken lässt Mädchenträume wahr werden. Doch es wird noch schöner! Es gibt jeden Monat tolle Promotions mit satten Rabatten & Angeboten, Geschenksets und für Deutschland ist der Standard Versand kostenfrei. So hebt sich Lookfantastic von bekannten Stores wie Sephora ab. Sollte ein Artikel doch nicht den Erwartungen entsprechen, kann er innerhalb von 14 Tagen zurückgegeben werden.

Der Versand  meiner Chocolate Bar Eyeshadow Palette hat nur 7 Werktage gedauert. Eine schnelle Bearbeitung, immerhin kommen alle Artikel von Lookfantsatic aus Großbritannien. Während das Schiffchen shippert, könnt Ihr Euch also entspannt zurücklegen & auf die Lieferung freuen. Mehr Informationen, innovative Produkte & Angebote findet Ihr auch auf der Facebookseite des Unternehmens.

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare (12) Schreibe einen Kommentar

  1. Danke für den ausführlichen Bericht! 🙂

    Die Palette gefällt mir wirklich super gut, vor allem jetzt während der kalten Jahreszeit sind warme Nudetöne ein toller Hingucker!

    LG vom Testbar-Team
    i.A. Saskia

    Antworten

  2. Oh die Palette ist ja ein Traum<3 alleine die Optik *-* da kriegt man direkt Lust auf Schokolade hihi :*

    Küsschen Marie♥

    Antworten

  3. Liebe Lu,

    die Palette ist wirklich klasse absolut Must Have denn die Farbtöne passen immer. Ich habe mich mal im Shop umgesehen und tolle Dinge entdeckt 🙂 Bestell sicher demnächst.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Femi

    Antworten

  4. Danke werde ich auf jeden Fall haben =) Wir haben die billigsten Tickets, die kosten mit Bearbeitungsgebühr und Versand 115€, nach oben hin gehts glaub bis zu 500€ oder was 😀 Ui cool, ja meine Mama hat ein Reisebüro und die hat sich seit Jahren drauf spezialisiert weil es doch echt viele Leute gibt die da hin wollen.

    Die Palette sieht ja mal mega süß aus. Aber 58€ sind auf einen Schlag schon eine Menge Geld. Tolle Farben auf jeden Fall und gut dass viele auch gut pigmentiert sind. Lg

    Antworten

  5. Liebe Lu,

    das ist eine wunderschöne Vorstellung! Ich habe mich gleich mal in diese Palette verliebt!
    Die Farben sind absolut nach meinem Geschmack, die Swatches überzeugen und der Duft, von dem Du erzählt, klingt vielversprechend!
    Dankeschön für’s Vorstellen 🙂

    Liebe Grüße, Sabine

    Antworten

  6. Oh je LU! Du hast mich angefixt!!!!!!Verdammt!Sie ist wirklich teuer, aber das Schmückstück kann man sich ja irgendwann mal gönnen. Ich muss zugeben ich schleiche schon seit längerer Zeit um diese geniale Palette rum <3

    PS: Ich will ein AMU damit sehen 😀

    Küsschen für dich meine Liebe <3 :*

    Antworten

  7. oh, die hört sich ja mal wirklich toll an! die würd ich so gerne kaufen, aber für jemand wie mich, der sich kaum schminkt, is eine pallette für knapp 60 euro doch ziemlich teuer >_<

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top