[Shopping Tipp] Organix Keratin Anti Breakage Oil Shampoo, Conditioner& Haarpflege -Öl

Organix Keratin Anti Breakage Oil Shampoo und Conditioner
Organix Keratin Anti Breakage Oil Shampoo: 7,95€/385 ml
Organix Keratin Anti Breakage Oil Conditioner: 7,95€/385 ml
Organix Keratin Anti Breakage Oil Weightless Oil: 7,95€/118 ml
erhältlich in der dm – drogerie

Organix (OGX) wird in den USA gehypt und auch in England findet die nachhaltige Marke großen Zuspruch. Seit Kurzem ist eine kleine Auswahl (vier von über 20 Serien) der OGX Haarpflege Produkte hierzulande erhältlich. Ich habe mich für die Keratin Oil Anti Breakage Pflege entschieden und schwöre seitdem auf Organix.

Organix Keratin Anti Breakage Oil Shampoo

Organix Keratin Anti Breakage Oil Shampoo

Organix Keratin Anti Breakage Oil Shampoo

Vor zwei Wochen war ich beim Friseur und der ganze Ballast kam ab. In diesem Moment habe ich beschlossen, brüchigem Haar und Spliss zukünftig verstärkt den Kampf anzusagen und ich begab mich auf die Suche nach einer neuen Haarpflegeserie. Für mich heißt das auch, Schluss mit dem Querbeet – Testen zu machen. Meine Haare waren viel zulange Experiment für meinen Blog. Eigentlich dachte ich an Kerastase, da meine Erfahrungen mit einigen Produkten wirklich gut sind. Ein Blick auf Neuheiten in der dm – drogerie brachte mich aber zu Organix. Online habe ich die unterschiedlichen Serien durchstöbert und nutze die Keratin Anti Breakage Oil Haarpflege nun seit vier Wochen.

Organix Keratin Anti Breakage Oil Shampoo

Organix Keratin Anti Breakage Oil Shampoo

In der 385 ml Flasche steckt eine dufte, dickflüssige Menge an Haarshampoo, dass die Haare unglaublich geschmeidig und nach meinem Eindruck stärker macht (enthält Silikone). Hierzu muss ich sagen,dass ich das Shampoo immer in Verbindung mit dem Conditioner sowie nach jeder zweiten Haarwäsche mit dem Öl verwende. Zu Vorteilen der Pflegeserie zählt für mich der wunderbare Duft. Er verbleibt wirklich lange in den Haaren. Einzig und allein die Konsistenz ist ungewohnt. Sie ist eher schwer zu entnehmen und ich würde mir zur Erleichterung einen Pumpspender wünschen. Der Vorteil an der Konsistenz besteht darin, dass das Shampoo sehr ergiebig ist. Nach vier Wochen Testzeit bei täglicher Anwendung ist es immer noch halbvoll.

Organix Keratin Anti Breakage Oil Shampoo

Organix Keratin Anti Breakage Oil Shampoo

Gut, nun zu den Nachteilen. Wie an den Inhaltsstoffen zu sehen ist, enthält das Haarshampoo unter anderem Silikone und Parfum (wieso wird es nicht durch natürliche Duftstoffe ersetzt?). Ich denke hier muss jeder selbst entscheiden, inwieweit er seine Haare damit belasten möchte. Ich habe entschieden die OGX Produkte zu verwenden, da die Vorteile für mich überwiegen. Allerdings möchte ich versuchen, auch silikonfreie Shampoos zu verwenden.

Organix Keratin Anti Breakage Oil Conditioner

Organix Keratin Anti Breakage Oil Conditioner

Organix Keratin Anti Breakage Oil Conditioner

Organix Keratin Anti Breakage Oil Conditioner

Organix Keratin Anti Breakage Oil Conditioner

Neben der Geschmeidigkeit, dem tollen Duft und der Ergiebigkeit mag ich auch die Anti-Frizz Wirkung auf meine Haare sowie die verbesserte Kämmbarkeit durch Shampoo + Conditioner. Mich ärgert es im Übrigen sehr, dass es in Deutschland noch nicht die Kur der Keratin Oil Serie gibt. Ich würde sie zu gern ausprobieren.

Organix Keratin Anti Breakage Oil Weightless Oil

Organix Keratin Anti Breakage Oil Weightless Oil

Organix Keratin Anti Breakage Oil Weightless Oil

Ebenso wie Shampoo und Conditioner verwöhnt das Weightless Oil mit Arganöl und Keratin Proteinen das Haar. Neben dem praktischen Pumpspender mag ich den Duft des Haar-Öls, die Ergiebigkeit sowie pflegende Wirkung auf meine Haare. Zwei bis Vier Pumpstöße in die Haarlängen und auf die Haarspitzen genügen, um fliegende Haare zu bändigen. Bitte nicht mehr verwenden – sonst drohen fettige und beschwerte Haare.


 

organix keratin anti breakage shampoo und conditioner

organix keratin anti breakage shampoo und conditioner

Vorteile an der Anti – Breakage Keratin Oil Pflegeserie:

  • Ergiebigkeit
  • angenehmer und langanhaltender Duft
  • Geschmeidigkeit
  • Anti Frizz Wirkung
  • gestärktes Haar
  • verbesserte Kämmbarkeit
  • sulfat – und parabenfrei

Nachteile an der Anti – Breakage Keratin Oil Pflegeserie:

  • schwer zu entnehmen
  • Silikone
  • Parfum

Kennt Ihr OGX bereits? Welche Haarpflegeserien verwendet Ihr?

Weitere Meinungen findet Ihr bei anotherkindofbeautyblog und Jenni testet.

Kommentare (13) Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Erfahrungen OGX Keratin Oil Shampoo Conditioner Oil anti-breakage

  2. hört sich ganz gut an.. wäre auch interessiert, allerdings habe ich noch genug pflege im haus. ich nutze aktuell die honig geheimnisse von garnier, da bleibt der duft auch lange im haar <3

    Antworten

  3. Vielen lieben Dank für die Verlinkung! 🙂
    Ich mag den Duft der Keratin Oil Serie auch sehr, es ist bist jetzt die beste Haarpflegeserie die ich je aus der Drogerie gekauft habe und ich benutze die Produkte sehr sehr gerne! Ich hab von Natur aus eher trockene Haare und das Öl benutze ich fast täglich.
    Die Review ist super und die Bilder auch. Ich finde es toll, dass du die Vor und Nachteile aufgeschrieben hast. 🙂
    Viele liebe Grüße <3

    Antworten

  4. Danke für diese grandiose Review liebe Lu 🙂
    Beim nächsten dm Besuch wird das Shampoo samt Conditioner wohl auch in meinen Einkaufskorb landen. Sooo oft stand ich schon davor& konnte mich nicht entscheiden. Arganöl, Keratin oder Macadamia, eine Entscheidung werde ich wohl bald treffen müssen 🙂

    Den Preis finde ich auch okay, wenn man überlegt, dass die Aussie Shampoos auch nicht wesentlich günstiger sind.

    Liebste Grüße,
    Josie von Josie´s little Wonderland

    Antworten

    • Ich bin gespannt wie du mit der Serie zurecht kommen wirst liebe Josie! Aussie mag ich persönlich überhaupt nicht. Meine Haare nehmen die Shampoos richtig schlecht auf, meine Kopfhaut war immer gereizt und meine Haare sogar nach der Aussi Kur pappig.

      Liebe Grüße
      Linda

      Antworten

  5. Ich nutze seit ca. 5 Wochen die Arganölserie und bin hin und weg. Habe dazu auch schon mal gebloggt. Aktuell habe ich jetzt auch deine Variante hier und möchte sie demnächst testen. Maccadamia würde mich auch noch reizen! Mir sind Silikone übrigens wurst..

    Liebe Grüße Ann-Kathrin

    Antworten

  6. Huhu liebe Lu,
    ich konnte auch nicht wiederstehen und verwende derzeit die Argan Oil of Morocco Reihe. Bislang bin ich positiv angetan und habe sogar das Gefühl, es wirkt sich nicht nur positiv auf mein Haar aus, sondern ebenfalls auf meine momentan so zickige Kopfhaut. Eine Review dazu ist auch schon Planung 😉 Das Öl dazu habe ich noch nicht gekauft, stehe aber jedes mal jurz davor, mal sehen wie lange ich noch standhalten kann 🙂
    Ganz liebe Grüße, Bib

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top