[Review,Swatches & Tragebilder] essence lights of orient – Bronzer „01 sunkissed beauty“ & Blush „01 princess jasmines choice“

essence lights of orient – Blush „01 princess jasmines choice“: 3,29€
essence lights of orient – Bronzer „01 sunkissed beauty“: 3,29€
unterschiedliche Bezugsquellen

Im letzten Manicure Monday habe ich anklingen lassen, mehr zu meinem Herzstück der aktuellen essence LE zu erzählen – and here we are! Für mich ist nicht die Lidschatten Palette, sondern der Blush „princess jasmines choice“ das wahre Must Have der lights of orient LE. Ich finde den Blush nämlich rundum gelungen.

essence lights of orient – Bronzer „01 sunkissed beauty“

essence lights of orient - Bronzer "01 sunkissed beauty"

essence lights of orient – Bronzer „01 sunkissed beauty“

Swatches essence lights of orient - Bronzer "01 sunkissed beauty"

Swatches essence lights of orient – Bronzer „01 sunkissed beauty“

Bevor ich den Blush vorstelle, möchte ich Euch den Bronzer „sunkissed beauty“ zeigen. Mit orientalischem Muster kombiniert er einen matten Puder sowie einen schimmernden Highlighter miteinander. Die Farbabgabe des Puders als auch des Highlighters könnte besser sein. Sie lassen sich jedoch beide gut aufbauen – im oberen Bild seht Ihr sie 3x – und ohne zu krümeln – geschichtet. Der Bronzer „sunkissed beauty“ ist besonders für helle Hauttypen geeignet.

essence lights of orient – Blush „01 princess jasmines choice“ 

essence lights of orient - Blush "01 princess jasmines choice"

essence lights of orient – Blush „01 princess jasmines choice“

Swatches essence lights of orient - Blush "01 princess jasmines choice"

Swatches essence lights of orient – Blush „01 princess jasmines choice“

Mein Liebling der Limited Edition ist der Blush „princess jasmines choice“. Er besitzt eine wunderschöne Prägung und vereint zwei Rosenholztöne miteinander. Noch schöner finde ich die Pigmentierung des Blushes. Denn die Farbabgabe ist unglaublich intensiv! So intensiv, dass man aufpassen muss, nicht zu viel von dem Blush aufzutragen. Ich kombiniere ihn sehr gern mit einem rosigen Highlighter, wie zum Beispiel mit dem CATRICE Highlighting Powder Stardust.

Tragebild Tragebild essence lights of orient - Blush 01 princess jasmines choice

Tragebild Tragebild essence lights of orient – Blush 01 princess jasmines choice

Tragebild Tragebild essence lights of orient - Blush 01 princess jasmines choice

Tragebild Tragebild essence lights of orient – Blush 01 princess jasmines choice

Im oberen Teil des Beitrags füge ich immer Eckdaten zu einem Produkt ein. Heute kann ich nur angeben „unterschiedliche Bezugsquellen“ – Wieso? Nun, den Bronzer könnt Ihr in der DM-Drogerie, Rossmann und auch im Müller finden. Den Blush konnte ich jedoch weder im Rossmann, noch im DM oder in unserem Müller entdecken (Cottbus). Wohin also? Mögliche weitere Anlaufstellen sind Budni, Douglas, Kaufland, Globus, Manor und COOP, sowie online unter: www.kosmetik4less.de. Ich drücke Euch die Daumen, dass Ihr den Blush dort erhaschen könnt!

essence lights of orient LE

essence lights of orient LE

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare (7) Schreibe einen Kommentar

  1. Den Blush hätte ich auch sehr gerne gehabt. Allerdings habe ich nur einen Aufsteller bei Müller gefunden der ihn hatte, aber natürlich war er dort schon ausverkauft.

    Antworten

  2. Wow, der Blush steht dir echt gut und hat echt eine schöne Farbe. Ich habe mir den Highlighter Stick aus der Le mitgenommen und den finde ich auch gut. 🙂

    Liebe Grüße,

    Cristin

    Antworten

  3. Hallo meine Liebe,

    Ich besitze auch den Blush und den Bronzer und mag beide Produkte wirklich unheimlich gerne. Was trägst du auf den Lippen? Das sieht wirklich unheimlich schön aus!

    Liebste Grüße,
    Nadine

    Antworten

    • Hallo liebe Nadine,

      auf den Lippen trage ich den Lippenstift „the sultan’s daughter“, ebenfalls aus der essence lights of orient LE.

      Liebe Grüße!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top