alverde NATURKOSMETIK NEUHEITEN 2017

alverde NATURKOSMETIK NEUHEITEN 2017
seit März 2017 erhältlich

„Sie ist einen Meter breit und lässt die Herzen von Naturkosmetik-Liebhaberinnen höher schlagen – die neue alverde-Theke. Zahlreiche Neulinge aus dem Bereich der Dekorativen Kosmetik bereichern das bereits bestehende Sortiment und überzeugen durch ihre hohe Deckkraft, ihre cremigen Texturen und ihre natürlichen Inhaltsstoffe.“ – Ich durfte einige alverde Neuheiten testen und verrate Euch in diesem Beitrag, welche Produkte meine Lieblinge sind.

alverde Hydro Primer – 3,95€/30ml 
Der alverde Hydro Primer ist in einer schmalen, fast transparenten Verpackung enthalten. Laut alverde ist der Primer mit Salizylsäure, Weidenrinden-Extrakt und Aloe Vera-Saft angereichert. Salizylsäure kannte ich bisher nur von Produkten, die gegen unreine Haut geeignet sind. Daher bin ich verwundert, sie auch in dem ölfreien Primer zu finden. Der Primer eignet sich aufgrund seiner Feuchtigkeitsformel als gelegentliche Tagespflege und Make-up Grundierung. Er füllt z.B. kleine Fältchen auf und lässt die Haut zeitweise straffer aussehen. Der alverde Hydro Primer ist vegan.

alverde Perfect Cover Foundation & Concealer „10 vanilla“ – 4,45€/20ml
Die alverde Perfect Cover Foundation & Concealer ist Concealer und Make-up in einem Produkt. Die reichhaltige und hoch pigmentierte Textur ist in einem Glas-Flakon enthalten. Entnommen wird sie mit einem schmalen „Spachtel“ – irgendwie ungewohnt. Ich hätte mir zur Entnahme einen Pumpspender gewünscht. Die alverde Perfect Cover Foundation & Concealer eignet sich sehr gut, um Rötungen und Augenschatten abzudecken. Auch Hautunreinheiten kaschiert sie prima. Beim Auftragen ist mir aufgefallen, dass die Textur schnell antrocknet. Daher empfiehlt es sich, die Textur zügig mit einem angefeuchteten Make-up Ei aufzutragen. Die Haltbarkeit liegt bei etwa 4 – 5 Stunden. Danach beginnt meine (Misch-)Haut stark an zu glänzen. Die alverde Perfect Cover Foundation & Concealer ist in vier Farbtönen erhältlich und vegan.

alverde Gel Make-up „10 soft honey“ – 4,45€/16,5ml
Das alverde Gel Make-up ist in einer kleinen Dose enthalten. Die gel-artige Textur entnehme ich mit einem Make-up Ei oder Schwämmchen. Auch bei dieser Textur habe ich das Gefühl, dass sie schnell trocknet. Auffällig positiv finde ich, dass das Gel Make-up sehr hell ist. Zudem mattiert es die Haut besser als z.B. die alverde Perfect Cover Foundation & Concealer. Das alverde Gel Make-up ist in vier Farbtönen erhältlich. Es ist nicht vegan.

alverde Professional Contouring Kit „01 light“ – 5,25€/7,5g
Das alverde Contouring Kit ist optisch kein Highlight und auch vom Inhalt habe ich mehr erwartet. Die Textur ist weniger pudrig-samtig wie versprochen, sondern mehr cremig und schmiert schnell. So fallen Highlighter & Co trotz toller Pigmentierung durch.

alverde Rouge Tint & Highlighter „Vintage Pink“ – 2,95€/10ml
Die alverde Rouge Tint in zartem Pink zaubert im Nu Frische auf die Wangen. Die flüssige Textur kann außerdem auf das Dekolleté aufgetragen werden. Die Rouge Tint & Highlighter ist auch in der Farbe „Macaron“ erhältlich.

alverde Gebackenes Rouge „20 Orchid Pink“ – 3,95€/13g
So ein hübsches, mamoriertes Rouge! Ich bin ganz verliebt in das gebackene Rouge von alverde, das einen Hauch Frühling ins Gesicht zaubert. Dank guter Pigmentierung sind hierfür auch nur ein bis zwei Schichten nötig. Das Rouge ist außerdem in der Farbe „10 Peachy Bronze“ erhältlich.

alverde Teint Illuminating Powder – 3,95€/9g
Der alverde Highlighter ist für mich das Herzstück der neuen Produkte. Er hat einen wunderschönen Champagner-Gold Ton und eine ebenso schöne Pigmentierung – Mädels, unbedingt zugreifen!

alverde Sugar Lip Scrub – 2,45€/8ml
Lippen Peelings sind besonders praktisch, denn sie sind Peeling und Pflege in einem Produkt. Das alverde Sugar Lip Scrup mit kleinen Zuckerkörnern (Rohrzucker), peelt die Lippen besonders sanft. Dank Mandel – und Oliven-Öl, werden die Lippen zudem gepflegt. I-Tüpfelchen sind Kokosnuss und Vanille-Extrakt, die dem Kussmund einen Extra Kick Pflege schenken.

alverde Tinted Lipbalm „Cherry“ –  2,95€/4,6g
Für das Handtäschchen ein wahres Must Have: Der alverde Tinted Lipbalm „Cherry“. Denn mit Vitamin E, Mandel- & Jojoba-Öl pflegt der Lipbalm die Lippen geschmeidig zart. Auch nachhaltig ist der Pflege Effekt zu spüren. In der Farbe „Cherry“, hüllt der Lipbalm die Lippen in einen sanften Rot Ton. Der Tinted Lipbalm ist außerdem in den Farben Strawberry, Raspberry und Apricot erhältlich.

alverde Matt Lipstick „10 Red Kiss“ – 2,95€/3,17g
Der alverde Matt Lipstick vereint verschiedene Eigenschaften. Zum einen ist er aufgrund eines Drehmechanismus besonders praktisch – zum anderen punktet der Lipstick mit einer tollen Pigmentierung und hohen Deckkraft. Die cremige Formulierung aus Sonnenblumen-, Jojoba- und Mimosenwachs verleiht dem Lipstick Geschmeidigkeit. Er hat übrigens einen süßlichen Geschmack, wie auch der Tinted Lipbalm „Cherry“. Der Matt Lipstick ist in zwei weiteren Farbtönen erhältlich: „20 Magenta Love“ und „30 Lilac Passion“.

alverde Pure Beauty Mizellen-Reinigungswasser – 1,95€/100ml
Das alverde Mizellen-Reinigungswasser hat mich von allen Neuheiten am meisten überrascht. Mit der bekannten Mizellen-Technologie, Fruchtsäure-Komplex, Hamamelis-Wasser und Trauben-Extrakt, reinigt es die Haut erstaunlich sanft. Ich habe aufgrund der Fruchtsäure eher ein leichtes brennen erwartet. Normales Make-up (nicht wasserfest) entfernt das Wasser bei mehrmaliger Anwendung gut. Bei wasserfesten Make-up habe ich zusätzliche Produkte verwendet, wie etwa Reinigungsmilch.

Meine drei alverde Lieblinge sind:

  • alverde Tinted Lipbalm „Cherry“
  • alverde Teint Illuminating Powder
  • alverde Gebackenes Rouge „20 Orchid Pink“.

Welche Produkte gefallen Euch besonders gut?

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare (5) Schreibe einen Kommentar

  1. Woah ich finde die Produkte von alverde ja echt toll. Kann ich gar nicht genug von haben 🙂 Bin schon gespannt wann ich hier ein paar Produkte finde 🙂
    Toller Beitrag

    Alles Liebe,
    Janine

    Antworten

  2. Zum Mizellenwasser habe ich schon einige Posts gelesen, in den das Feedback sehr unterschiedlich war. Jedoch sollen die Inhaltsstoffe ganz gut sein Mir gefällt der Highlighter, welcher zugleich auch als Rouge verwendet werden kann. Werde mir die Produkte daher mal anschauen. Bisher habe ich das nämlich noch nicht geschafft. 🙂

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Top